Helle, grosszügig geschnittene 3 Zi. Wohnung in Fähr-Lobbendorf zu vermieten

28755 Bremen (Fähr-Lobbendorf)
zur Karte
Bad mit Wanne, renoviert, Einbauküche, frei
545 € 
Kaltmiete zzgl. NK
74,68 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
545 € 
Kaltmiete zzgl. NK
74,68 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Gabi Mehrtens
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaltmiete 545 €
Nebenkosten 175 €
Warmmiete 720 €

Kaution

1090 €

Immobilie

Online-ID: 2rmxl4t
Referenznummer: 630 / 050 (1/86)

Die Wohnung

frei
Geschoss: 3

  • Dachgeschoss

  • Laminat
  • Einbauküche
  • Bad mit Wanne
  • renoviert

Wohnanlage

Baujahr 1994

1 Stellplatz

Energie

  • Fernwärme

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1984
Wesentliche Energieträger Fernwärme
Endenergieverbrauch 106,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit seit 01.09.2019

Objektbeschreibung

Hell, grosszügig geschnittene 3 Zimmer Wohnung
Ideal für eine berufstätige Einzelperson bzw. Paar.
Umfangreiche Renovierung 2019

Ausstattung

eine eingerichtete Einbauküche, ein Wannenbad sowie Laminatboden

Raumaufteilung

Hell, grosszügig

Besichtigungstermine

Besichtigungstermine nach Vereinbarung

Preisinformation

1 Tiefgaragenstellplatz
Nettokaltmiete: 545,00 EUR

Lage

Objektanschrift

Lindenstrasse 79a
28755 Bremen (Fähr-Lobbendorf)

Lagebeschreibung

Fähr-Lobbendorf: Ortsteil in Bremen-Nord

Fähr-Lobbendorf ist ein Ortsteil des Stadtteils Vegesack, der zu Bremen-Nord gehört.

Mit dem Auto dauert eine Fahrt von Bremen-Nord bis ins Bremer Zentrum ungefähr eine halbe Stunde. Die Anwohner Fähr-Lobbendorfs verfügen über eine gute Anbindung durch Bundesstraßen, von denen man zur A27 und von dort ins Bremer Stadtzentrum gelangen kann. Eine Fahrt mit der Regionalbahn der Deutschen Bahn vom Bahnhof Vegesack bis zum Bremer Hauptbahnhof dauert 23 Minuten.

Allerdings ist angesichts dieser Entfernung und der Alternativen, die Bremen-Nord bezüglich Einkaufsmöglichkeiten und eigener sozialer Infrastruktur zu bieten hat, fraglich, ob dieser Ausflug überhaupt notwendig ist.

Architektur und Einkaufsmöglichkeiten

Einkaufsmöglichkeiten für Anwohner Fähr-Lobbendorfs bieten sich hauptsächlich an der Lindenstraße - dort gibt es Restaurants, Drogerien, Bäckereien und andere Einzelhandelsgeschäfte. Die Lindenstraße (Busanbindung) führt auch in Richtung Vegesacker Zentrum: Hier gibt es neben dem kleinen und schönen Hafen das Einkaufszentrum Haven Höövt und eine größere Fußgängerzone.

Ebenfalls in der Nähe: Parkanlagen und Sportmöglichkeiten

Kaum zu übersehen, ist das im Grünen, an den Ausläufern des Löhparks gelegene Klinikum Bremen-Nord in Fähr-Lobbendorf. In diesem Park gibt es für die Anwohner zum Beispiel auch die Möglichkeit, sich der LG (Leichtathletik Gemeinschaft) Bremen-Nord anzuschließen, die unter anderem auf der im Park angelegten Finnbahn trainiert.

Ein weiterer schöner Park ist der durch die Reederfamilie Wätjen gegründete Wätjens Park, dessen Gelände an das große, direkt an der Weser liegende ehemalige Werft-Areal der Bremer Vulkan anschließt.

Stadtteilinfos

Bremen (Fähr-Lobbendorf)

Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden