Ihr neues Zuhause in München - 4-Zimmer-Wohnung in bevorzugter Lage!

80639 München (Neuhausen-Nymphenburg)
zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, barrierefrei, Personenaufzug, Einbauküche, Zentralheizung
865.000 € 
Kaufpreis
85 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Christian Grolik
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 865.000 €
Hausgeld 303 €
1 Stellplatz 30.000 €

Käuferprovision

3,57 % aus EUR 895000,00 inkl. MwSt = EUR 31951,50

Immobilie

Online-ID: 2uqn84h

Die Wohnung

frei ab 01.10.2020
Geschoss: 3

  • Balkon
  • Einbauküche
  • Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • barrierefrei, Kelleranteil

Wohnanlage

Baujahr 2009

1 Stellplatz

  • Personenaufzug

Dokumente

Energie

  • Fernwärme
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2008
Endenergieverbrauch 68,60 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse B

Objektbeschreibung

Diese schöne Eigentumswohnung zeichnet sich durch einen durchdachten Grundriss aus. Hier wird kein Platz verschenkt, die Fläche ist effizient nutzbar.

Wohnraum ca. 22,07 m²

Küche ca. 7,27 m²

Schlafraum ca. 14,45 m²

Kinderzimmer 1 ca. 10,24 m²

Kinderzimmer 2 ca. 10,23 m²

Bad ca. 5,06 m²

Dusche ca. 2,91 m²

Diele 3,84 m²

Flur ca. 3,80 m²

Abstellfläche (Garderobe) ca. 1,00 m²

Balkon ca. 8,00 m²

Die offene Küche vermittelt ein großzügiges Raumgefühl. Der große Balkon ist vom Wohnraum aus zu erreichen.

Die beiden Kinderzimmer sind gleich groß.

Ausstattung

Die Wohnung ist durchweg hochwertig mit Echtholz-Parkettboden (Esche) in den Wohnräumen und Fliesenböden in den Bädern und in der Küche ausgestattet.

Eine Einbauküche der Marke Nolte ist im Kaufpreis enthalten.

Es sind zwei Badezimmer vorhanden: 1 x mit Badewanne/WC und 1 x mit Dusche/WC.

Besichtigungen

Zur Wohnung gehören ein Tiefgaragenplatz und ein großzügiges Kellerabteil.

Besichtigungen sind nach Absprache mit den derzeitigen Nutzern möglich. Wir halten uns an die IVD-Empfehlungen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus: Besichtigungen werden nur gleichzeitig mit einer Person unter den üblichen Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt (Mundschutz, Mindestabstand 1,5 m).

Stichworte

Anzahl Balkone: 1

Lage

Objektanschrift

80639 München (Neuhausen-Nymphenburg)

Lagebeschreibung

Die Wohnung ist Teil einer gepflegten Wohnungseigentumsanlage mit insgesamt 56 Wohneinheiten.

Gegenüber befindet sich ein Ärztezentrum mit den Einkaufsmärkten Aldi, Rewe und Rossmann.

In unmittelbarer Nähe gibt es einen S-Bahn-Anschluss an die Stammstrecke sowie eine Haltestelle mit drei Busslinien.

Der ESV Sportverein ist breit aufgestellt und sorgt für ein abwechslungsreiches Freizeitangebot.

Kindertagesstätte, Grundschule und Gymnasium sind ca. 1 km von der Wohnung entfernt.

Informationen zum Stadtteil:

Ein charakteristisches Merkmal dieses Bezirks ist sein Potpourri aus unterschiedlichen städtebaulichen Elementen. Zur Vorstufe eines Villenviertels wurden die am Schlossrondell gelegenen zehn symmetrisch in zwei Fünfergruppen gegliederten Palais, die zwischen 1728 und 1758 für höhere Hofbedienstete errichtet und ursprünglich als Ausgangspunkt für eine nie verwirklichte Carlstadt (nach dem Muster der Stadt Karlsruhe) geplant worden waren. Alte Gemälde zeigen ein reges Straßenleben auf den Wegen innerhalb dieser Bebauung mit der stadtmauerartigen Einfassung (z. B. Canaletto, Nymphenburg von der Stadtseite). In Nymphenburg entstand dann, besonders ab dem Ende des 19. Jahrhunderts, im Umfeld der Auffahrtsalleen zur Schlossanlage ein repräsentatives Wohnviertel, in dem sich zahlreiche Beispiele gründerzeitlicher Architektur erhalten haben, wie die Villenkolonien Neuwittelsbach und Gern.



Im Süden entlang der Gleisanlagen herrschten teils großflächige gewerbliche, industrielle und bahnbetriebliche Nutzungen vor, welche seit den 1990er Jahren u. a. infolge der Privatisierung der Bahnanlagen weitgehend städtebaulich neu entwickelt wurden. Mittelpunkt und urbanes Zentrum des Stadtteils ist der Rotkreuzplatz. Viel gut erhaltene Bausubstanz aus der Gründer- und Zwischenkriegszeit mit dem reichen Angebot an Grünflächen verleihen Neuhausen-Nymphenburg eine hohe Wohnqualität. Während die Altbauquartiere im Umfeld der Nymphenburger Straße seit jeher auch Heimat für die gehobene Mittelschicht sind, bieten die teils schlichter ausgeführten Jahrhundertwendegebäude im Umfeld von Schulstraße und Donnersbergerstraße Wohnraum für unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen.



Benannt ist der Stadtteil nach dem Schloss Nymphenburg, der früheren Sommerresidenz der bayerischen Kurfürsten und Könige. Heute ist das Schloss zusammen mit dem Schlosspark Nymphenburg eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Münchens.

Quelle: Wikipedia

Stadtteilinfos

München (Neuhausen-Nymphenburg)

(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden